Logo der Yogaschule KesslerLogo der Heilpraxis und Yogaschule Kessler

Yoga

Yoga ist eine sehr alte indische Methode zur Gesunderhaltung von Körper und Geist. Anfang des 20. Jahrhunderts in Europa noch als “indische Gymnastik” eingeführt, befindet sich Yoga heute auf dem Weg in das Allgemeinwissen und wird weltweit von sehr vielen Menschen praktiziert.

Es gibt sechs grundsätzliche Yoga-Richtungen, innerhalb derer es wiederum verschiedene Schulen gibt:

Ich wurde durch den Yoga Vidya e. V. im Ganzheitlichen Yoga in der Tradition von Swami Shivanada, Swami Vischnu-devananda und Sukadev Volker Bretz ausgebildet. Ganzheitliches Yoga vereint die Kernelemente aller sechs Yoga-Richtungen, wenngleich in meinen Kursen der Hatha-Yoga, also der Yoga der körperorientierten Praktiken im Vordergrund steht.

Nur in speziellen Kursen wie bspw. Hormonyoga oder Yoga für das Immunsystem fließen zusätzlich Techniken aus dem Tao-Yoga nach Mantak Chia, Bio-Energetik nach Alexander Lowen und tibetische Energietechniken ein.

Auf der linken Seite finden Sie unter "Kurse" Links zu allen Kursangeboten. Interessant ist auch das Angebot der Yoga-Therapie sowie Yoga als begleitende Maßnahme wärend einer Psychotherapie.