Wir kommen per LIVE-Übertragung zu Dir ins Wohnzimmer - alle Infos siehe Programmvorschau!
NEU Sonawiemö-Yoga: So nah wie möglich... per LIVE-Übertragung in Deinem Wohnzimmer

Sonawiemö-Yoga 2.0

So nah wie möglich kommen wir per LIVE-Übertragung zu Dir in Dein Wohnzimmer um...

So nah wie möglich: Flyer

Anmeldungen zur unverbindlichen Sonawiemö-Yoga Probestunde

Wir helfen Dir, Dich anzumelden! Es ist ganz einfach:

1. Du benötigst ein (kostenloses) Skype-Konto für die Videoübertragung. Hier kannst Du die App herunterladen: Skype.de.

2. Kontakt herstellen: Suche unser Skype-Konto, es heißt HaPeYO. Dazu klickst Du in Skype auf „Neuer Chat” und gibst im Suchfeld „hapeyo” ein. Die Groß- und Kleinschreibung spielt hierbei keine Rolle. In der Ergebnisliste findest Du „HaPeYO - Deine Heilpraxis und Yogaschule”. Klicke diesen Namen an. Es öffnet sich ein Chatfenster und Du lässt uns eine Nachricht zukommen. Das ist wichtig, denn sonst können wir keinen Kontakt herstellen. Bitte schreib uns Deinen Namen, eine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse für den Fall, dass es mit der Technik Probleme geben sollte. Das ist nicht nicht zwingend notwendig, erleichtert aber die Kontaktaufnahme.

3. Wir bestätigen Deine Kontaktaufnahme und laden Dich zum Gruppenchat „Sonawiemö” (so heißt die LIVE-Videoübetragung) ein. Das geht meistens recht schnell. Vor der Unterrichtsstunde möchten wir gerne ein Videotelefonat führen um zu sehen, ob alles funktioniert. Bitte nicht erst zu Beginn der Stunde, sondern gerne noch heute...

4. Bitte sei 15 Minuten vorher online, damit wir pünktlich loslegen können.

Zusammenfassend benötigst Du:
• einen ruhigen Raum ohne Nebengeräusche
• eine Yogamatte, zur Not tut es auch eine Gymnastikmatte oder ein Teppich, ein Sitzkissen oder einen Hocker / Stuhl (kein Drehstuhl und ohne Armlehnen!)
• einen Computer oder Tablet mit Kamera und Mikrofon oder ein Smartphone
• eine stabile Internetverbindung

Noch ein Hinweis:Ausrichtung von Matte und Kamera
Damit wir Dich möglichst gut sehen und dich dementsprechend unterstützen können, stelle Deine Kamera (PC, Laptop, Tablet oder Handy) nach Möglichkeit so hin, dass man deine Yogamatte komplett, der ganzen Länge nach sieht. Idealerweise steht die Kamera neben der langen Seite Deiner Yogamatte, wie auf der Zeichnung illustriert.

 

Hast Du noch Fragen oder benötigst Du weitere Hilfe? Melde Dich bei Karfried Kessler unter der Rufnummer 06151 6699511 oder 0176 20001367.